Verein

Der freche Logo-Spatz pfeift es in Frankfurt und Slubice schon lange von den Dächern: Hier, und nur hier, gibt’s die »transVOCALE«, das einzige »Festival für Lied und Weltmusik « im Osten der Republik. Immer im November sind die Schwesterstädte im musikalischen Ausnahmezustand. Dann geben sich abgefahrene Musikanten und angesagte Sängerinnen und Sänger aus allen Anflugrichtungen die Klinke in die Hand.

Bevor das große musikalische Gezwitscher losgehen kann, kümmert sich der »transVOCALE e.V. « um Geld und Werbung und andere nötige Kleinigkeiten.

Im Jahr 2007 gründeten Orgaisatoren, Liebhaber und Unterstützer der transVOCALE einen Verein, der den Fortbestand und die Weiterentwicklung des Festivals zum Ziel hat. Organisiert wird das große Gezwitscher vom Kleist Forum in Kooperation mit dem transVOCALE e.V. und dem Kulturhaus SMOK in Slubice.

Möchten auch Sie Unterstützer des Festivals sein oder als Mitglied im transVOCALE e.V. eine aktive Rolle für den Fortbestand und die Weiterentwicklung des Festivals spielen? Dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen.